Projektübersicht

Durch Starten des Videos stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien von Youtube zu.

Die Griechische Schule Vaihingen e.V. ist eine privat organisierte Schule um unseren Kindern eine Stück Heimat, die Sprache und Kultur näherzubringen.
Durch unser geplantes Sommerfest, wollen wir nicht nur Werbung für uns machen um die Schülerzahlen zu steigern, sondern auch und dies ist uns ein besonderes Anliegen, unserer Kultur, die Speisen und Lebensart mit anderen teilen und ein Wochenende voller Programm und Begeisterung absolvieren.

Kategorie: Feste/Veranstaltungen
Stichworte: Schule, Griechisch, Sommerfest, Verein
Finanzierungs­zeitraum: 11.07.2018 13:17 Uhr - 05.09.2018 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Im Zuge der Finanzkrise wurde unsere einst vom griech. Staat finanzierte Schule, eine private Institution, die ausschließlich von Eltern getragen wird.
Es ist uns ein besonderes Anliegen, unsere Schule weiterhin am Leben zu halten, um unseren Kindern eine Stück Heimat, die Sprache und Kultur näherzubringen.
Mit unserem Sommerfest wollen wir nicht nur unsere Gemeinschaft bestärken, die Schule in Stuttgart-Vaihingen etablieren sondern auch eine Verbundenheit zur Stadt Stuttgart bekunden.
Durch Ihre Hilfe gelingt es uns, die dazu erforderlichen Tätigkeiten zu stemmen, die Ausgaben zu minimieren und alle geplanten Programmteile zu realisieren.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Groß und Klein sind auf unserem Fest herzlich willkommen. Es ist für jede Altersgruppe etwas dabei.
Da durch weitere Sponsoren wie Media-Markt ein Mega-Bildschirm zur Verfügung gestellt wird, können wir ebenfalls das Viertelfinale der WM 2018 mit Public Viewing ausstrahlen.
Somit kommen auch Fußballbegeisterte nicht zu kurz.
Es gibt außerdem eine Theateraufführung eines bekannten Ensembles aus Athen, Kinderprogramm, Essen, Musik, Tanzgruppen, Bücherausstellung, Vorlesungen, Kunstausstellung und vieles mehr.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir möchten unsere Schule weiterhin am Leben erhalten. Die Ausrichtung des Festes ist natürlich eine perfekte Plattform, um Werbung zu machen. Aber auch der Allgemeinheit kommt dies zu Gute, da für jedes Alter etwas dabei ist - selbst wenn man nur zum Essen/Trinken vorbeikommt und ganz entspannt dem Bunten Treiben zuschaut.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die meisten Ausgaben wurde bereits aus eigener Tasche finanziert
Folgende Kosten wurden bisher getragen:
Schulequipment:
Lautsprecher 300 Euro
Schulbücher 600 Euro
Schreibmaterial 200 Euro

Werbung:
Kleidung für die Helfer bei Veranstaltungen 180 Euro
Plakate 85 Euro
Handzettel 40 Euro
Banner 240 Drucker
Schilder 100 Euro
Tickets für Theateraufführung 100 Euro

Inventar:
Grill 354,62 Euro
Fritteusen 354,62
Biertischgarnituren 731,85 Euro
Kühlwagen 200 Euro
Zelte 800 Euro

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter diesem Projekt stehen der Vereinsvorstand, die Eltern, die die Kosten der Schule tragen, die weiteren Sponsoren die uns unterstützen und die Schwabengalerie in Stuttgart-Vaihingen ohne die dies alles nicht möglich wäre.